Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Betäubungsmittel aufgefunden

    Herdecke (ots) - Am 21.04.2007, gegen 22.10 Uhr, überprüften Polizeibeamte am Schulzentrum an der Hengsteyseestraße eine Gruppe von Jugendlichen aus Hagen und Herdecke. Bei einem der Personen wurden Betäubungsmittel in der Geldbörse aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten übergaben den 15-jährigen Herdecker in die Obhut seiner Eltern.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: