Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Historische Tür entwendet

    Ennepetal (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 22.03.2007, 10:00 Uhr bis Samstag, 24.03.2007, 10:00 Uhr wurde aus dem Gebäude Kölner Straße 205 a eine historische Wohnungstür aus dem Jahre 1780 entwendet. Weiterhin wurden 30 - 35 Geländerstäbe aus dem historischen Treppengeländer entwendet. Der Schaden wird auf 2100,00 Euro geschätzt. Das Gebäude befindet sich auf dem neuen ALDI-Gelände und soll in naher Zukunft abgerissen werden. Es konnten keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Die Untere Denkmalbehörde bittet um Rückgabe der wertvollen Wohnungstür und der Gitterstäbe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000. Ein Bild der Tür kann unter www.polizei-ennepe-ruhr-kreis.de heruntergeladen werden.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: