Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei bittet Zeugen sich zu melden

    Ennepetal (ots) - Wie bereits gestern berichtet, teilte ein Anrufer am 10.02.2007, gegen 05.25 Uhr, einen Unfall auf der Voerder Straße in Höhe des Hauses Nr. 29 mit. Am Einsatzort konnten die Beamten zwei alkoholisierte Personen antreffen und vorläufig festnehmen. Zur Unfallklärung wird der namentlich nicht bekannte Zeuge nochmals gebeten, sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: