Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld, Deller Straße, Umgestürzter Baum führt zu Verkehrsunfall mit schwer und leicht verletzten Personen

    Breckerfeld (ots) - Am Freitag, 08.12.2006, gegen 17:45 Uhr, befährt eine 54-jährige Ennepetalerin mit ihrem Pkw Opel Corsa die Deller Straße in Richtung Breckerfeld. Kurz zuvor ist in Höhe des km 4,4 ein Baum durch den starken Sturm entwurzelt worden und quer über die Fahrbahn gestürzt. Dabei befindet sich der ca. 40 cm starke Stamm in einer Höhe von etwa 130 cm über der Fahrbahn.

    In der Dunkelheit erkennt die Corsa-Fahrerin das Hindernis zu spät und prallt gegen den Stamm. Der Pkw rutscht unter dem Stamm durch, gerät in den Gegenverkehr und prallt dort frontal gegen den bereits stehenden Pkw BMW 5 eines 39-jährigen Gevelsbergers.

    Durch die Wucht des Aufpralls wird der BMW zurückgeschoben und stößt gegen den dahinter stehenden Pkw Mazda eines 74-jährigen Hageners.

    Beim Anprall am Baum erleidet die Opel-Fahrerin sehr schwere Verletzungen. Sie wird im Fahrzeug eingeklemmt und muss durch die Feuerwehr mit Schneidwerkzeug aus dem Fahrzeug gerettet werden.

    Der BMW-Fahrer wird leicht verletzt. An Opel Corsa und BMW entstehen erhebliche Sachschäden; der Mazda wird nur leicht beschädigt.

    Kurze Zeit später stößt ein weiteres Fahrzeug gegen den Baum. Dabei entsteht nur geringer Sachschaden.

    Da die Gefahr besteht, dass weitere Bäume umstürzen können, wird die Deller Straße bis zum Morgen des 09.12.2006 gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet.

    eingestellt: Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: