Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

14.09.2006 – 23:46

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal, Loher Straße
Amselweg, Pkw-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

    Ennepetal (ots)

Am Donnerstag, 14.09.2006, gegen 12.50 Uhr, befährt ein 83-jähriger Ennepetaler mit seinem Pkw Audi die Loher Straße in Richtung Hagen. An der Kreuzung mit dem Amselweg will er bei Grünlicht der Lichtzeichenanlage nach links in diesen einbiegen.

    Dabei übersieht er einen entgegen kommenden Pkw Ford Fiesta, der von einem 40-jährigen Gevelsberger gelenkt wird. Es kommt zum Zusammenstoß der Pkw, wobei der Gevelsberger leicht verletzt wird.

    Der Sachschaden beträgt ca. 2500 Euro.

    eingestellt: Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis