Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Blutprobe bei Fahrradfahrerin angeordnet

    Herdecke (ots) - Am 29.07.2006, gegen 21.15 Uhr befuhr eine 58-jährige Hagenerin mit einem Fahrrad die Hengsteyseestraße und kam durch den Anstoß an einen Randstein zu Fall. Sie erlitt dabei ein Beinfraktur und musste stationär im Krankenhaus verbleiben. In ihrer Atemluft wurde Alkoholgeruch festgestellt. Die Beamten mussten nach positivem Alcotest eine Blutprobenentnahme anordnen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: