Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall auf Kreuzung/Beifahrer schwer verletzt

    Hattingen (ots) - Am 24.07.2006, gegen 10.00 Uhr befuhr eine 43-jährige Hattingerin mit einem Pkw Opel Corsa die Straße Am Wasserturm. Als sie den Kreuzungsbereich Paasstraße/Am Wasserturm/Große Kuhstraße geradeaus passieren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Ford Focus einer 66-jährigen Velberterin, die die bevorrechtigte Paasstraße in Richtung Sprockhövel befuhr. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Kabelverteilungskasten der Deutschen Telecom. Bei dem Unfall erlitt der 67-jährige Beifahrer und Ehemann im Ford  schwere Verletzungen und wurde mittels Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr  fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr aus Hattingen streute anschließend den verschmutzten Unfallbereich ab. Der Gesamtschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: