Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, August-Bebel-Straße
Im Mühlenwinkel, Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden

    Hattingen (ots) - Am Samstag, 13.05.2006, gegen 11:45 Uhr, befährt ein 66-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw Mazda die Straße "Im Mühlenwinkel" und will nach rechts in die vorfahrtberechtigte August-Bebel-Straße in Richtung Nierenhofer Straße einbiegen.

    Die August-Bebel-Straße hat im Bereich der Einmündung zwei Richtungsfahrstreifen. Da sich verkehrsbedingt ein Rückstau gebildet hat, hält ein Lkw-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen an, um dem Mazda-Fahrer das Einbiegen zu ermöglichen. Dieser fährt jedoch direkt auf den linken Richtungsfahrstreifen, ohne auf einen sich nähernden Pkw VW Golf zu achten, mit dem ein 25-jähriger Hattinger unterwegs ist.

    Es kommt zum Zusammenstoß, wobei der VW Golf nach links in einen Zaun auf dem Mittelstreifen rutscht. An den Fahrzeugen und dem Zaun entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 10000,- Euro.

    eingestellt: Leitstelle Ennepe-Ruhr-Kreis


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: