Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Beim Drogenhandel erwischt

    Hattingen (ots) - Am 13.02.2006, gegen 19.30 Uhr, nahm die Polizei in einer Wohnung an der Welperstraße vier Männer aus Ennepetal und Hattingen im Alter von 18, 22 und 25 Jahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes vorläufig fest.  Unter der Mithilfe eines Drogenspürhundes wurden in der Wohnung sowie in der Kleidung aller Personen eine nicht unerhebliche Menge an Haschisch, XTC Pillen und Amphetamion aufgefunden und sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: