Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Verkehrsunfälle

    Gevelsberg (ots) - Am 24.10.2005, gegen 22.05 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Ford Fiesta die Wittener Straße in Richtung Eichholzstraße. In einer Rechtskurve verlor er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Laternenmast. Durch die Wucht des Aufpralls zogen sich der Fahrer schwere und seine beiden Mitfahrerinnen aus Wetter im Alter von 17 und 18 Jahren leichte Verletzungen zu. Eine Notärztin versorgte alle Verletzten noch am Unfallort und führte sie anschließend mittels Rettungswagen einem Schwelmer Krankenhaus zu. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Am 24.10.2005, gegen 15.35 Uhr, wollte eine 38-jährige Wittenerin mit einem Pkw VW Golf von der Spatenstraße nach links auf die Weststraße abbiegen. Im Einmündungsbereich übersah sie vermutlich einen Pkw VW Passat eines 24-jährigen Witteners, der von der Weststraße in Richtung Haßlinghauser Straße unterwegs war. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: