Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal – Handy entwendet

    Schwelm (ots) - Am 14.06.2005, gegen 23.30 Uhr, sprach ein Mann in einer Telefonzelle an der Lindenstraße Ecke Flurstraße einen 20-Jährigen Ennepetaler an und befragte ihn nach der Dauer seines Gesprächs. Nachdem sich die Person entfernt hatte, stellte der Geschädigte fest, dass ihm von der Ablage in der Zelle ein Handy Nokia entwendet wurde. Personenbeschreibung: Südländisches Aussehen, ca. 170 cm groß, dunkelblonde Haare, Stoppelbart. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: