Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann warf zwei Renterinnen um

    Schwelm (ots) - Am 10.03.2005, gegen 12.20 Uhr, warf ein unter Alkoholeinfluss stehender Mann an der Bushaltestelle Südstraße an der Mittelstraße grundlos zwei Rentnerinnen um. Bei dem Sturz zogen sich die beiden Geschädigten aus Gevelsberg im Alter von 78 und 95 Jahren leichte Verletzungen zu und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Bereits kurze Zeit später konnten der 42-jährige Täter ohne festen Wohnsitz am Vendomer Platz angetroffen und festgenommen werden. Er wurde dem Gewahrsam der Polizeiwache zugeführt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: