Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt

    Schwelm (ots) - Am 16.01.2005, gegen 18.55 Uhr, betraten zwei maskierte Männer den Verkaufsraum eines Kiosks an der Hagener Straße in Höhe der Haus Nr. 79. Sie hielten dem Inhaber eine Schusswaffe an den Kopf und raubten aus der Kasse einen Bargeldbetrag von mehreren hundert Euro. Der Geschädigte beobachtete, wie die beiden Täter gemeinsam über das rückwärtige und unwegsames Gelände in Richtung Ruhrauen flüchteten. Täterbeschreibung: Sie waren etwa 160 cm und 190 cm groß und trugen über dem Kopf Wollmützen. Der Kleinere war bekleidet mit einer gelben Jacke und der Andere führte einen Rucksack mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: