Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Ehefrau griff Ehemann mit Brotmesser an

    Schwelm (ots) - Am 08.09.2004, gegen 00.45 Uhr, drang eine Ehefrau widerrechtlich durch ein auf Kipp stehendes Fenster in die Wohnung ihres getrennt von ihr lebenden Ehemannes ein. Sie entnahm aus einem Schrank ein Brotmesser und begab sich ins Schlafzimmer. Dort kam es zu einer Auseinandersetzung, in dessen weiteren Verlauf die Ehefrau in Richtung ihres Mannes stach. Der Geschädigte konnte gerade noch rechtzeitig ausweichen und ihr das Messer entreißen. Bei dem Angriff zogen sich beide lediglich leichte Schnittverletzungen zu. Weitere Ermittlungen laufen noch.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: