Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrgast stürzte bei Notbremsung

    Schwelm (ots) - Am 11.08.2004, gegen 16.20 Uhr, wollte eine 56-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw VW Golf, von einem Tankstellengelände kommend, die Hagener Straße in Richtung Drehbank überqueren. Bei diesem Manöver blockierte sie den Verkehr auf der Hagener Straße. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete ein in Richtung Hagen fahrender Linienbus eine Notbremsung ein, wodurch eine 26-jährige Frau aus Ennepetal, die mit einem Kinderwagen im Bus stand, stürzte und sich leicht verletzte.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: