Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw geriet ins Rutschen

Hattingen (ots) - Am 28.04.2004, gegen 08.45 Uhr, war ein 19-jähriger Herforder mit einem Pkw Mitsubishi auf der Straße Am Homberg in Richtung Weg zum Stadtwald unterwegs. In Höhe der Haus Nr. 21 verlor der Fahrer infolge eines Bremsmanövers auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er durchquerte einen Vorgarten und kam nachdem er gegen eine Hauswand prallte vor einer Gartenbank zum Stillstand. Eine beauftragte Firma barg den Pkw und schleppte ihn ab. Es verletzte sich niemand. Der Gesamtschaden beträgt etwa 17.500 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: