Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall.

    Schwelm (ots) - Eine 19jährige Frau aus Gevelsberg kam am frühen Sonntagmorgen an der Kreuzung Wittener Str./Mittelstr./Mauerstr. bei hoher Fahrgeschwindigkeit mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Metalltor. Anschließend rutschte der Pkw noch weitere 12 m an einem Zaun entlang, bevor das Fahrzeug an einem Verkehrszeichen zum Stillstand kam. Es entstand Sachschaden von insgesamt 14.000 Euro. Bei der Autofahrerin wurde Alkoholgeruch festgestellt - es folgten Blutprobe und Führerscheinsicherstellung.

--------------------------------------------------------------------- -----------


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: