Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

24.11.2003 – 15:18

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Außenspiegel beschädigt und geflüchtet

    Schwelm (ots)

Am 22.11.2003, gegen 10.10 Uhr, prallte ein blauer Jeep gegen den linken Außenspiegel eines auf der Schulstraße abgestellten PKW. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt über die Bismarckstraße in Richtung Neumarkt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die geschädigte Halterin notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Bereits kurze Zeit später konnte die Polizei die Unfallverursacherin, eine 42-jährige Schwelmerin, feststellen. Sie gab an, nichts von dem Unfall bemerkt zu haben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung