PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

16.09.2021 – 20:48

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Verkehrsunfall mit 4 leichtverletzten Personen

Schwelm (ots)

Ein 58 jähriger Hattinger befuhr mit seinem Linienbus die Barmer Straße, von Wuppertal in Fahrtrichtung Schwelm. An der Haltestelle "Friedhof" wollte er seinen Bus anhalten. Ein 34 jähriger Wuppertaler befuhr mit seinem Golf die Barmer Straße hinter dem Linienbus. Er bemerkte den Linienbus zu spät und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf den anhaltenden Bus auf. Dabei wurden die vier Insassen des Golf (34 jährige Frau und zwei 2 und 3 Jahre alte Kinder)leicht verletzt und mittels RTW nach Wuppertal in ein Krankenhaus transportiert. Der Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Barmer Straße war kurzfristig voll gesperrt. Danach konnte die Barmer Straße unter Verkehrsregelung einseitig befahren werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Schwelm
Weitere Storys aus Schwelm
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis