Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

30.10.2003 – 12:41

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mehrere Festnahmen

Gevelsberg (ots)

Am 29.10.2003, gegen 10.30 Uhr; überprüften Mitarbeiter des Arbeitsamtes eine Baustelle an der Hagener Straße. Sie trafen zwei polnische Staatbürger bei Arbeiten an und verständigten die Polizei. Die Beamten nahmen die beiden Männer im Alter von 34 und 41 Jahren wegen des Verdachts des illegalen Aufenthaltes fest. Vermutlich liegen auch noch Ausweisfälschungen vor. Weitere Ermittlungen dauern noch an. Am gleichen Tag, gegen 16.40 Uhr, wurde eine 30-jährige Hagenerin in einem Schuhgeschäft an der Mittelstraße wegen Ladendiebstahls festgenommen. In ihrer Tasche fanden die Beamten mehrere Bekleidungsstücke auf und stellten sie sicher.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung