Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

26.10.2003 – 08:35

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

    Schwelm (ots)

Der vermeintliche Unfallverursacher war jedoch nicht mehr vor Ort. In der näheren Umgebung konnte ein erheblich beschädigter PKW aufgefunden werden. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich dabei wahrscheinlich um den Unfallwagen. Der Halter des Fahrzeuges wurde aufgesucht. Er räumte den Unfall ein. Die Beamten konnten beim Unfallfahrer Alkoholgeruch feststellen. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis