Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

23.09.2003 – 10:52

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Geflüchtet - Zeugen notierten Kennzeichen

Gevelsberg (ots)

Am 22.09.2003, gegen 15.50 Uhr, setzte ein PKW Fiat Alfa rückwärts aus einer Parklücke auf der Südstraße zurück und prallte gegen das vordere Kennzeichen eines geparkten PKW Seat. Am gleichen Tag, gegen 18.15 Uhr, prallte ein blauer PKW VW Golf gegen den linken Außenspiegel eines PKW Honda, der auf der Haßlinghauser Straße in Höhe der Haus Nr. 126 abgestellt war. In beiden Fällen flüchteten die Unfallverursacher, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen notierten sich die Kennzeichen. Weitere Ermittlungen dauern an. Der Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis