Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

13.08.2003 – 11:55

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Mann stahl Ampel

Ennepetal (ots)

Am 12.08.2003, gegen 23.55 Uhr, lief ein Mann mit zwei etwa 1 m langen Ampelgehäusen unter seinen Armen die Milsper Straße in Richtung Sonnenweg entlag. Ein Anwohner verständigte die Polizei. Am Einsatzort konnte der Tatverdächtige nicht mehr angetroffen werden. Bei einer Nachschau wurde festgestellt, dass die beiden Ampelgehäuse von einer Großbaustelle an der Milsper Straße Ecke Lindenstraße gestohlen wurden. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis