PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

20.09.2020 – 08:56

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Radfahrer stürzt auf Bahngleise im Kruiner Tunnel und verletzt sich schwer

GevelsbergGevelsberg (ots)

Am Samstag, den 19.09.2020 gegen 14.30 Uhr befuhr ein 75-jähriger Schwelmer Radfahrer die Kölner Straße in Richtung Ennepetal. Im Eingang des Kruiner Tunnels kommt er nach ca. 30 Metern hinter dem Tunneleingang mit einem Rad in die in der Fahrbahn verlegten Gleise und stürzt zu Boden. Hierbei wird der Radfahrer schwer verletzt und mittels Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad entsteht ein geschätzter Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Tunnel in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis