Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

11.08.2003 – 15:02

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Auseinandersetzung wegen Glühbirne

    Sprockhövel (ots)

Am 10.08.2003, gegen 13.35 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Gevelsberger Straße zu einem Streit zwischen zwei Bewohnern im Alter von 20 und 28 Jahren. Grund war angeblich das Herausdrehen einer Glühbirne im Hausflur. Im Laufe des Streits erlitt der 28- Jährige durch den jüngeren Nachbar mit einem Messer eine leichte Verletzung.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung