Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

16.07.2003 – 12:10

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Randale im Krankenhaus

Hattingen (ots)

Unter Alkoholeinfluss randalierte am 15.07.2003, gegen 19.50 Uhr, eine 30-jährige Hattingerin in der Ambulanzabteilung des Evangelischen Krankenhauses, wobei sie zwei Krankenschwestern angriff und leicht verletzte. Anschließend flüchtete die verwirrte und äußerst aggressive Frau in die oberen Etagen, wo Polizeibeamte sie antrafen und ihr Handfesseln anlegen mussten. Ein Rettungswagen brachte die 30-jährige zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Niederwenigern. Das Ordnungsamt wurde verständigt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis