Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Streitlösung mit Folgen

    Sprockhövel(ots) - Am 23.06.03, gegen 11.25 Uhr fuhr eine 23jährige Hattingerin nach einem Streit mit ihrem Lebensgefährten auf der Bochumer Straße in Richtung Hattingen. Der Partner sah den Streit aber offenbar nicht zufriedenstellend beendet, verfolgte die Frau mit seinem PKW und nötigte sie mit entsprechend gefährlichen Fahrmanövern zum Anhalten. Danach schlug er ihr mit der Faust die Windschutzscheibe ein und verletzte sich selbst dabei. Als mehrere Zeugen in das Geschehen eingriffen gelang es der Frau mit dem Auto weiter zu flüchten. Erneut folgte der Mann mit seinem Auto und nötigte die Frau wieder durch bremsen und querstellen des PKW zum Anhalten. Wieder griffen Zeugen ein und so gelang es der Frau zur Polizei zu flüchten. Nun wird sich der Freund wohl wegen Nötigung, Sachbeschädigung und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr verantworten müssen.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: