Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

25.05.2003 – 07:50

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm -Kradfahrer stürzt-

    Schwelm (ots)

Am 23.05.03, gegen 17.05h, befuhr ein 71-jähriger Schwelmer mit einem Leichtkraftrad den Kreisverkehr Winterberger/Frankfurter Str. und wollte den Kreisel an der B 483 wieder verlassen. Ein 60- jähriger Schwelmer wollte zeitgleich mit seinem PKW in den Kreisverkehr von der Beyenburger Str. aus einfahren. Bei Annäherung des PKW befürchtete der Kradfahrer, der PKW könnte ihm die Vorfahrt nehmen, bremste stark ab und kam zu Fall, wobei er sich leicht verletzte. Es kam nicht zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Der Schaden am Zweirad beträgt etwa 250 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis