Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

14.08.2019 – 12:32

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm- Spendengeld für Brandopfer gestohlen

Schwelm (ots)

In einem Supermarkt an der Prinzenstraße wurde am Dienstagnachmittag eine Spendenbox durch einen 44-Jährigen Mann gestohlen. Der Mann, ohne festen Wohnsitz, sah beim Verlassen des Supermarktes die Spendenbox, welche am Ausgang ausgestellt war und nahm diese an sich. Auf dem Parkplatz versuchte eine Mitarbeiterin des Supermarktes, die den Diebstahl beobachtete, den Mann aufzuhalten. Der Mann drohte der Frau mit der soeben geklauten Spendenbox und flüchtete. Im Nahbereich konnte der Dieb durch die Polizei festgestellt werden. Die Beute (25 Euro) wurde ebenfalls bei ihm gefunden. Die Spendenbox diente den Brandopfern in Schwelm. Der 44-jährige Mann wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache in Ennepetal gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis