Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

07.02.2019 – 18:25

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Verkehrsunfall mit Kind

Ennepetal (ots)

Am 07.02.2019, um 14:10 Uhr, kommt es auf der Milsper Straße in Ennepetal zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kind. Ein 51-jähriger Ennepetaler befährt mit seinem Pkw, Audi die Milsper Straße in Fahrtrichtung Voerde. Auf Höhe der dortigen Bushaltestelle Quabecke überquert eine 13-jährige Ennepetalerin plötzlich die Straße. Der Pkw-Fahrer kann nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stößt mit dem Mädchen zusammen. Dieses wird durch den Aufprall schwer verletzt und mittels RTW ins Helios Klinikum nach Barmen verbracht. Lebensgefahr besteht nicht. Die Milsper Straße wird während der Unfallaufnahme für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis