Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

05.11.2002 – 11:59

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Jugendliche lösten Brandalarm aus

Hattingen(ots)

Am 4.11.02, gegen 11.18 Uhr, wurde die Polizei zur Unterstützung der Feuerwehr ins Schulzentrum Holthausen gerufen. Dort hatten zwei Jugendliche mit einer Spraydose und einem Feuerzeug eine Stichflamme verursacht die einen Brandalarm auslöste. Nur durch das schnelle und konsequente Einschreiten eines Zeugen kam es zu keinem Brandherd. Eine Anzeige wegen Brandstiftung und Beeinträchtigung von Nothilfemittel wurde gefertigt.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung