Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

12.05.2018 – 09:36

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ennepetal (ots)

Am 11.05.2018 in der Zeit von 00:15 Uhr bis 06:00 Uhr, lösten unbekannte Täter an einem abgestellten Anhänger in der Heinrichstraße die Feststellbremsen und schoben diesen in den Einmündungsbereich Heinrichstraße / Bodelschwinghstraße. Hierbei wurde ein geparkter Pkw beschädigt. Vermutlich sollte dies ein Spaß der unbekannten Täter werden und der Anhänger die Bodelschwinghstraße herunterrollen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis