Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Raubüberfall auf Geschäft

    Schwelm (ots) - Mit einem Messer und einer Schusswaffe bedrohten zwei maskierte Männer am 02.09.2002, gegen 20.50 Uhr zwei weibliche Angestellte eines Geschäftes an der Prinzenstraße. Wie sie ins Geschäft gelangten, ist noch unbekannt. Sie sperrten die beiden Angestellten in einen Fahrstuhl ein. Mit einem Handy gelang es den Frauen die Polizei zu verständigen, die sie aus dem Fahrstuhl befreite. Die Täter erbeuteten Bargeld aus einer Kasse. Eine der beiden Angestellten erlitt einen Schock und musste mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus eingeliefert werden. Täterbeschreibung: Die beiden Männer sprachen mit osteuropäischen Akzent. Sie waren ca. 170 bzw. 180 cm groß. Der Kleinere trug eine blauschwarze Sportjacke und der andere ein dunkles T-Shirt. Die Polizei erbittet Hinweise zu den Tätern unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: