Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

30.08.2002 – 18:36

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Schwelm (ots)

Am Freitag, den 30.08.02 gegen 12.13h befuhr ein 34jähriger Dortmunder mit seinem Audi die Winterberger Str. FR Frankfurter Str. Hinter seinem PKW führte er einen Anhänger mit sich. In Höhe der Haus Nr. 49 kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW Volvo eines 33jährigen Mannes aus Halver zusammen, welcher die Winterberger Str. in Gegenrichtung befuhr. Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde die Frontscheibe des PKW Mitsubishi einer 51jährigen Wuppertalerin beschädigte, welche sich hinter dem PKW des 34jährigen befand. Der Audifahrer wurde im Gesichtsbereich verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11200 EUR.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung