Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

07.08.2017 – 13:24

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: 53-Jähriger verursacht betrunken Verkehrsunfall

Ennepetal (ots)

Am 05.08.2017, um 18:10 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Ennepetaler mit seinem Nissan die Loher Straße in Richtung Voerde. In Höhe der Hausnummer 122 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten Skoda. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der vor dem Skoda geparkte Fiat und ein davor geparkter VW ebenfalls beschädigt. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Ennepetaler stark alkoholisiert war. Ihm wurde auf der Polizeiwache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Pkw des 53-Jährigen wurde durch eine Abschleppfirma vom Unfallort entfernt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis