PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

03.03.2017 – 11:06

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Poller und Pkw beschädigt

Hattingen (ots)

Am 02.03.2017, gegen 22.00 Uhr, prallte der Fahrer eines Pkw Opel Corsa beim Einparken auf der Essener Straße gegen einen Poller und gegen einen abgestellten Pkw Renault Clio. Anschließend stiegen der Fahrer und sein Beifahrer aus dem Fahrzeug aus und begaben sich in ein Wohnhaus, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen verständigten die Polizei. Bereits kurze Zeit später wurde der Opelfahrer, ein 35-jähriger Essener, an der Halteranschrift angetroffen. Die Beamten stellten fest, dass er unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Beamten brachten ihn zur Polizeiwache und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Dabei leistete der Beschuldigte erheblichen Widerstand und griff die Beamten tätlich an. Er wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens in Gewahrsam genommen. Gegen ihn und die Fahrzeughalterin wurde eine Anzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis