Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

27.01.2017 – 10:39

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Beim Abbiegen zusammengestoßen

Ennepetal (ots)

Am 26.01.2017, gegen 14.20 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Meinerzhagener mit einem Pkw VW Sharan die Loher Straße in Richtung Hagen. Im Kreuzungsbereich bog er nach links in Richtung Amselweg ab und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw VW Beetle einer 54-jährigen Hagenerin. Bei dem Zusammenstoß zog sich dessen Fahrerin leichte Verletzungen zu. Sie begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Bei der Unfallaufnahme legte der 17-jährige Fahrer eine Prüfbescheinigung für begleitetes Fahren und eine Ausnahmebescheinigung vor, die ihm ein unbegleitetes Fahren von seiner Wohnanschrift bis zu seiner Ausbildungsstätte gestattet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis