Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann zeigte sich in schamverletzender Weise

        Schwelm (ots) - Am 11.05.2002, gegen 13.40 Uhr beobachtete ein
Mann aus einem  schwarzen PKW BMW mit EN-Kennzeichen drei spielende
Kinder im Alter  von 11 und 13 Jahren, die auf einem Waldgelände an
der Bahnhofstraße  gegenüber der Einmündung Kurze Straße spielten.
Anschließend stieg  er aus seinem Fahrzeug aus und zeigte sich den
Kindern in  schamverletzender Weise. Sie  beschimpften ihn, worauf
er in sein  Fahrzeug einstieg und sich über die Bahnhofstraße in
Richtung Haufer  Straße entfernte. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 40
Jahre alt, etwa  175 bis 180 cm groß, kräftige Figur, kurze
schwarzgelockte Haare,  südländisches Aussehen. Er war bekleidet mit
einem grauweißen T- Shirt mit grünem Streifen über den Schultern und
einem Kreis auf der  Brust sowie einer graublauen Jeans. Die Polizei
erbittet Hinweise  unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: