Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

29.10.2016 – 09:05

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Einbruch in Reihenhaus

Gevelsberg (ots)

Am 29.10.2016 gegen 03:40 Uhr verschaffen sich unbekannte Täter mittels Hebeln an der Hauseingangstür Zutritt zu einem Reihenhaus in der Waldstraße in Gevelsberg. Sie entwenden ein Mobiltelefon und Bargeld. Anschließend flüchten sie unerkannt. Die im Haus schlafenden Bewohner werden durch das Geräusch einer zufallenden Tür geweckt und bemerken den Einbruch, können die Täter aber nicht mehr sehen. Anschließend alarmieren sie die Polizei über den Notruf 110. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verlaufen erfolglos. Es entsteht ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis