Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Räuberischer Diebstahl in Lebensmittelmarkt

Schwelm (ots) - Täter verletzt Angestellte und flüchtet Am 01.08.2016, gegen 16.05 Uhr, spricht eine Angestellte im Kassenbereich eines Lebensmittelmarktes an der Metzer Straße eine männliche Person an. Sie versperrt ihm den Weg und fordert ihn auf, seinen mitgeführten Rucksack zu öffnen. Der Mann stößt die Angestellte gegen die Kasse und flüchtet mit seiner Beute aus dem Geschäft in eine nicht bekannte Richtung. Bei dem Angriff zieht sich die Angestellte leichte Verletzungen zu. Laut Zeugenaussage habe sich der Täter bereits mehrere Tage zuvor mit zwei weiteren Personen in auffälliger Weise im Geschäft aufgehalten. Täterbeschreibung: Etwa 25- 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß, dunkelhäutig, lockige Haare, trägt ein buntes T-Shirt, eine dunkle Hose, dunkle Schuhe, eine dunkle Kappe und führt einen Rucksack mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: