Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

28.02.2002 – 11:46

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

    Schwelm (ots)

    Am 28.02.2002, gegen 06.40 Uhr, befuhr eine 35-jährige Schwelmerin mit einem PKW Ford Fiesta die Straße Wuppermannshof in Richtung Königsfelder Straße. Als sie in den Kreuzungsbereich Wuppermannshof / Hagelsiepen / Königsfelder Straße einfuhr, übersah sie vermutlich einen von der bevorrechtigten Straße Hagelsiepen in Richtung Ambrosius-Brand-Straße fahrenden PKW Opel Corsa eines 31-jährigen Gevelsbergers und es kam zu einem Zusammenstoß. Bei dem Unfall zogen sich beide Fahrer sowie deren Beifahrer im Alter von 31 und 35 Jahren leichte Verletzungen zu. Mit Rettungswagen wurden alle zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis