Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

22.02.2016 – 12:09

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Schlägerei in Wohnhaus

Herdecke (ots)

Beteiligter verletzt sich schwer Am 20.02.2016, gegen 00.30 Uhr, kommt es in einem Wohnhaus am Weg zum Poethen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Bewohnern im Alter von 25 und 46 Jahren. Im weiteren Verlauf schlagen und treten die beiden Beteiligten aufeinander ein und zerstören das gesamte Mobiliar. Bei dem Angriff erleidet die ältere Person schwere Verletzungen. Sie wird mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis