Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

07.10.2015 – 11:20

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Tätlicher Angriff auf Fußgänger

Schwelm (ots)

Geschädigten besprüht und leicht verletzt Am 05.10.2015, gegen 21.15 Uhr, ist ein 47-jähriger Herdecker zu Fuß auf der Prinzenstraße unterwegs. In Höhe eines Einkaufsmarktes kommt ihm eine männliche Person entgegen. Sie sprüht ihm grundlos eine Flüssigkeit ins Gesicht und läuft in Richtung Bahnhof davon. Der leicht verletzte Geschädigte muss sich anschließend in ärztliche Behandlung begeben. Täterbeschreibung: Etwa 28 Jahre alt, normale Figur, trägt eine rote Jacke und eine blaue Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis