Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

14.08.2015 – 12:03

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Auffahrunfall auf der Gevelsberger Straße

Sprockhövel (ots)

Fahrer und Mitfahrer verletzen sich leicht Am 13.08.2015, gegen 14.20 Uhr, beabsichtigt eine 45-jährige Wuppertalerin mit einem Pkw Mercedes von der Straße Stefansbecke auf die Gevelsberger Straße in Richtung Haßlinghausen abzubiegen. Im Einmündungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem auf der Gevelsberger Straße in Richtung Gevelsberg fahrenden Pkw Ford Escort einer 43-jährigen Ennepetalerin. Bei dem Zusammenstoß ziehen sich beide Fahrerinnen und eine Mitfahrerin leichte Verletzungen zu. Die Fordfahrerin wird mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis