Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

26.11.2001 – 13:22

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - PKW fuhr auf

    Schwelm (ots)

    Am 23.11.2001, gegen 18.05 Uhr, wartete ein 34-jähriger Sprockhöveler mit einem PKW Suzuki an der Einmündung Mittelstr./Rathausplatz/Gevelsberger Str. bei Rotlicht vor der Lichtzeichenanlage auf der Straße Rathausplatz, Fahrtrichtung Mittelstr.. Er befand sich in einer Fahrzeugschlange. Bei Grün fuhr er an und prallte gegen das Heck eines vor ihm stehenden PKW VW Golf Kombi einer 25-jährigen Hattingerin. Der 34-Jährige gab an, der vor ihm wartende Pkw sei angefahren und habe dann plötzlich wieder angehalten. Dies stritt die Pkw-Fahrerin ab. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung