Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

08.10.2001 – 12:59

Polizei Düren

POL-DN: 011008 -03- (Hürtgenwald) Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

      Düren (ots)

011008 -03- (Hürtgenwald) Kradfahrer bei
Alleinunfall schwer verletzt

    Hürtgenwald - Ein 22-Jähriger aus Aachen befuhr am Sonntag nachmittag, gegen 16.40 Uhr, mit seinem Krad die Landesstraße -L 218- von Vossenack nach Schmidt. Im Scheitelpunkt einer leichten Linkskurve kam er aus ungeklärter Ursache zu Fall und rutschte nach rechts von der Fahrbahn in die Leitplanken. Der 22-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus eingeliefert. An seiner neuwertigen Maschine schätzt die Polizei den Sachsachaden auf ca. 5 000 DM. Sie war nicht mehr fahrbereit und musste abtransportiert werden. (hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren