Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.10.2001 – 11:49

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - In Erdgeschosswohnung eingebrochen

    Schwelm (ots)

    Über ein Gartengründstück drang am 20.10.2001, zwischen 17.00 Uhr und 22.15 Uhr, ein unbekannter Täter durch ein Fenster in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße ein. Es wurden eine Geldbörse, persönliche Ausweispapiere sowie Bank- und Krankenkassenkarten gestohlen. Ein Anwohner beobachtete gegen 21.00 Uhr eine verdächtige männliche Person, die in Höhe der Haus Nr. 57 auf einer Bank saß und offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Personenbeschreibung: Etwa 20 Jahre alt, vermutlich Osteuropäer, dunkelbraune mittellange Haare, Schnäuzer, schlank. Er war bekleidet mit einer beigen oder grauen Jacke und einer dunklen Hose. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis