Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

01.12.2014 – 10:58

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - In zwei Einfamilienhäuser eingebrochen

Wetter (ots)

Bargeld und Schmuck entwendet In der Zeit vom 28.11.2014, 18.30 Uhr, bis 29.11.2014, 01.30 Uhr, dringen unbekannte Täter durch ein etwa 60 cm x 60 cm großes Fenster in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Bremmen ein. Im Obergeschoß durchwühlen sie mehrere Schränke und entwenden zwei Eheringe. Am 30.11.2014, zwischen 16.30 Uhr und 19.15 Uhr, verschaffen sich unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt in ein Reihenhaus an der Max-Gruhl-Straße. Im Schlafzimmer durchsuchen sie mehrere Schränke und Behältnisse. Es werden Bargeld und Goldschmuck entwendet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis