Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Auseinandersetzung in Schnellimbissrestaurant

Ennepetal (ots) - Mann beschimpft Frauengruppe Am 27.11.2014, gegen 16.00 Uhr, kommt es in einem Schnellimbissrestaurant an der Kölner Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer männlichen Person und drei hinter ihm sitzenden Ennepetalerinnen im Alter von 20, 24 und 26 Jahren. Im weiteren Verlauf habe der Beschuldigte, laut eigener Angaben, die Geschädigten aufgefordert, die Fresse zu halten und habe einer von ihnen den Inhalt von zwei Getränkegläsern auf den Oberkörper geschüttet. Durch den Vorfall eingeschüchtert, verlassen die Geschädigten das Lokal. Sie beobachten, wie der Beschuldigte mit seiner weiblichen Begleiterin, die sich nicht an der Tat beteiligte, in einen weißen Transporter mit WAN-Kennzeichen einsteigt und davon fährt. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: