Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Auffahrunfall auf der Gevelsberger Straße

Sprockhövel (ots) - Opelfahrerin wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht Am 25.11.2014, gegen 14.00 Uhr, fährt eine 74-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Ford auf der Straße Stefansbecke/Gevelsberger Straße auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt wartenden Pkw Opel Corsa einer 23-jährigen Gevelsbergerin auf. Durch die Wucht des Aufpralls zieht sich die Opelfahrerin leichte Verletzungen zu. Sie wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: